Angebot

  • Einzeltherapie mit Erwachsenen
  • Paar- und Familientherapie
  • Kindertherapie und Therapie mit Jugendlichen im Einzelsetting (aktuell ein Kassenplatz frei)
  • Einzelsupervision
  • Selbsterfahrung


Der systemische Ansatz bildet die Basis meiner psychotherapeutischen Arbeit. Als bereichernd erleben meine KlientInnen aber auch den Einsatz anderer Methoden, wie Achtsamkeitsübungen, Aufstellungen auf dem Familienbrett, Trancearbeit oder das Klopfen von Meridianpunkten. 

In der Arbeit mit Kindern kommen darüber hinaus verschiedene kreative Elemente, wie Zeichnen, Modellieren
oder das Spiel mit Handpuppen zum Einsatz.


Ich arbeite ressourcenorientiert, das heißt, es ist mir wichtig, Ihre Stärken in den Blick zu nehmen, und unterstütze Sie bei den Veränderungen, die Sie erreichen möchten. Mitunter ist es dazu auch hilfreich, zuerst einmal das gegenwärtige Erleben achtsam und wertschätzend wahrzunehmen und/oder einen Blick zurückzuwerfen, wenn Schmerzliches in der Vergangenheit die gegenwärtige Entwicklung erschwert.